IM GARTEN

DER FRÜCHTE

Die Frucht ist süß und widerspenstig. Nicht immer hält sie, was sie verspricht. Während Zwetschke und Birne großzügig ihr Aroma zur Schau stellen, versuchen Wildkirsche oder Quitte dieses gerne für sich zu behalten. Um in den vollen Fruchtgenuss zu kommen braucht es die perfekte physiologische Reife des Obstes, eine sorgfältige Qualitätskontrolle und zeitliche Flexibilität. Die Verwendung regionaler Rohstoffe unterstützt diesen Prozess. Es ist die Kunst des Destillierens, die es ermöglicht, den Geschmack jeder Frucht hervorzuheben. Dafür sind weder Zucker noch Aromazusätze erforderlich.

Das Ergebnis ist ein 100%iges Edeldestillat.